Home

Im Videovergleich: wie verblüffend ähnlich Verstappen und Schumi Ihre Positionen verteidigen

 

Für Max Verstappen war der Grand Prix in Belgien durchaus ereignisreich, erst der Startcrash mit beiden Ferraris, dann der ziemlich freche und nicht ganz ungefährliche Verteidigungsmove gegen Kimi Räikkönen auf der Kemmel Gerade.

Ein paar Meter weiter packte Mika Häkkinen vor 16 Jahren wohl eines der besten Überholmanöver der Formel 1 aus. Damals packte sich der Fliegende Finne Michael Schumacher und den eine Runde zurückliegenden Ricardo Zonta in einem Rutsch .

 

 

Was dem aufmerksamen Beobachter beim Studium dieses Videos auffällt: wenige Runden vor dem eigentlichen Überholvorgang verteidigte Schumacher seine Position gegen den immer schneller werdenden Häkkinen mit ziemlich harten Bandagen. Genauso wie Verstappen 16 Jahre später.

Wie ähnlich sich Verstappen’s und Schumi’s Moves sind und noch dazu dass beide fast an der gleichen Stelle stattgefunden haben, zeigt dieses Video von :

Verstappen erhielt für seine riskante Aktion keine Strafe von den Rennkommissaren, eines dürfte aber sicher sein: In Monza dürfte er von den Tifosi dafür ordentlich Gegenwind zu spüren bekommen.

 

 

Via WTF1

Bildquelle ebenfalls WTF1 (Screenshot)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s